Warum Du immer der Ursprung der Veränderung bist…

Vielleicht hört es sich für Dich ein wenig ungewohnt an, doch eine Veränderung im Verhalten Deiner Katze beginnt IMMER bei Dir selbst.

Um nachhaltig ein bestimmtes Verhalten formen oder die Katze in bestimmten Themen unterstützen zu können, ist es super wichtig, dass wir zuerst einen Blick in UNSER Inneres werfen. Wir sind schnell in dem Modus alles interpretieren und werten zu wollen: „Lilly protestiert, weil…!… Das ist völlig normal. Doch erst wenn wir hier ganz bewusst den Blickwinkel ändern und sozusagen erstmal nur aus der Vogelperspektive beobachten, haben wir die Chance zu verstehen, was die eigentliche Ursache des gezeigten Verhaltens sein könnte.

Verhalten, welches direkt vor oder nach dem unerwünschten Verhalten gezeigt wird, Körpersprache und der Fokus auf mögliche Mitursachen im Hintergrund, können uns hier ganz wichtige Informationen geben. So wird aus „Lilly protestiert, weil…!“ vielleicht bald „Lilly zeigt eine Unsauberkeit, weil…!“

Sei bereit Dein Herz und Deinen Verstand zu öffnen. Hinterfrage alte Glaubenssätze in Bezug auf Dich und Deine Katze. Erlaube Dir Fehler zu machen. Vergebe. Sei neugierig. Sei gut zu Dir. ♥

Ich bin Dein Berater in herausfordernden Zeiten, Dein Ursachenforscher, Dein Coach für mehr Katzenverständnis, Dein Seelentröster, Deine Mutmacherin. Ich kann Dir keine Liste zum Abarbeiten an die Hand geben und danach ist alles tutti. Doch ich kann Dich an die Hand nehmen, Dir Inspirationen für Veränderung geben. Ins Handeln musst Du selber kommen. Verantwortung übernehmen. Geduldig sein. Vertrauen. Auch, wenn es manchmal schwierig scheint. Dieser Prozess kann eine unerwartete Reise und Weiterentwicklung bei Dir selbst bewirken. Nur Du alleine kannst es möglich machen, mit Deiner Katze (wieder) zusammenzuwachsen… und dabei auch zusammen zu wachsen.

Und ich begleite Dich mit ganzem Herzen bei diesem Abenteuer!

Alles Liebe für Dich, Deine Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.