Kölner Thementage „Patient Katze“ 2019

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ 

Dieses Zitat von Henry Ford stand auf einer Tasche, die ich zu Beginn mit allen wichtigen Unterlagen zum Fortbildungswochenende der Kölner Thementage erhielt. Da dieser Spruch nicht hätte treffender in Bezug auf meine derzeitige Situation sein können, begleitete und motivierte er mich, einfach mein Bestes zu geben und weiter das zu tun, wofür mein Herz schlägt. 

Am Samstag durfte ich bei den Tiermedizinischen Fachangestellten durch das Programm führen und einen Vortrag über Unsauberkeit halten. Am Sonntag gab es dann noch ein interaktives Seminar zu wichtigen Themen rund um die „Katzenpraxis“.

Ich als Referentin,…damit ist mir sozusagen ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen! Auf jeden Fall hatte ich eine super aufregende, lehrreiche Zeit, ganz viel Spaß und durfte ganz tolle Menschen kennenlernen.
Besonders haben mich die Tiermedizinischen Fachangestellten berührt, die so wie ich, mit voller Leidenschaft dabei sind und die Katzenwelt ein Stückchen besser machen wollen. Denn zusammen können wir was bewegen!

Ich bin motiviert hier weiter zu machen, andere zu inspirieren und zu ermutigen, sich selbst mehr zuzutrauen!